Datum/Zeit
28. Februar 2023
Ganztägig


Kennen Sie ihre Risiken? Und wenn ja: Wie integrieren Sie dieses Wissen in der Praxis?


Dieser interaktive Workshop

  • vermittelt Ihnen die theoretischen Anforderungen an eine Risikoanalyse
  • zeigt Ihnen den Weg zur praktischen Umsetzung dieser Anforderungen
  • vernetzt ihr theoretisches Fachwissen mit der Praxis und
  • ermöglicht Ihnen die Erarbeitung IHRER relevanten Risikofaktoren


Der Workshop wurde speziell dafür entwickelt, um Sie bei der praktischen Umsetzung der Risikoanalyse im Unternehmen zu unterstützen. Basierend auf  internationalen Empfehlungen und dem aktuellen Rundschreiben der Finanzmarktaufsichtsbehörde lernen Sie Schritt für Schritt den Aufbau und die Umsetzung der eigenen, unternehmensinternen, Risikoanalyse.

Der interaktive Charakter des Workshops ermöglicht es Ihnen, eine Antwort auf individuelle Fragen zu erhalten und die ersten Schritte unter fachkundiger Begleitung zu absolvieren. Darüber hinaus erhalten Sie ein praxisbezogenes Workbook mit Anwendungsbeispielen und einem Leitfaden zur Erstellung ihrer Risikoanalyse.

Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt. Dieses gilt als Schulungsnachweis zur Vorlage bei Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde


ZIELGRUPPE:

  • Geldwäsche- und Compliancebeauftragte
  • Jeder andere, der mit der Erstellung einer Risikoanalyse betraut ist

KURSORT: Hilton Garden Inn Wiener Neustadt

KURSZEIT: 28.02.2023, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

KOSTEN: EUR 620,- zzgl. USt



Ihre Trainerin:

Dr. Elena Scherschneva ist international anerkannte Expertin und Sachverständige für die Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und begleitet seit vielen Jahren Unternehmen auf dem Weg zur Umsetzung der erforderlichen gesetzlichen Bestimmungen.