Datum/Zeit
15. Oktober 2024
Ganztägig


Ihre Vorbereitung auf die Re-Zertifizierung zum / zur Geldwäsche-Compliance Experten/Expertin


  • Aktuelle gesetzliche Entwicklungen
  • neueste Typologien
  • internationale Rundschreiben und Fallstudien


Mit der Zertifizierung zum/zur Geldwäsche-Compliance Experten/Expertin der Austrian Standards haben Sie im Rahmen der Zertifizierungsprüfung gem. ISO IEC 17024 bereits nachgewiesen, dass Sie über umfassende Kompetenzen im Bereich der Geldwäsche-Compliance verfügen..

Um dieses Niveau erhalten zu können, ist alle drei Jahre eine Re-Zertifizierung erforderlich. Um die Berechtigung dazu nachzuweisen, fordert die Austrian-Standards Schulungsnachweise im Gesamtausmaß von 24h (8h pro Kalenderjahr).

Dieses Re-Zertifizierungs Update wurde ins Leben gerufen, um Sie – angepasst auf Ihr hohes Kompetenzniveau – jährlich mit den neuesten regulatorischen und typologischen Entwicklungen zu versorgen.

Auch abseits der P-50 Zertifizierung bietet dieses Seminar für Geldwäsche-Experten eine ideale Gelegenheit, um die neuesten Entwicklungen zu diskutieren und sich auf Expertenebene mit anderen Teilnehmer*innen auszutauschen.

Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt. Dieses gilt als Schulungsnachweis zur Vorlage bei Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde.

 


ZIELGRUPPE:

  • zertifizierte Geldwäsche- und Compliancebeauftragte
  • Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Recht, Revision, HR, Weiterbildung
  • Kundenbetreuer*innen
  • Rechtsanwälte, Notare und Wirtschaftsprüfer*innen
  • alle anderen Personen, die ihr Wissen über Geldwäscheprävention auffrischen wollen.

KURSORT: Online via Zoom

KURSZEIT: 15.10.2024, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

KOSTEN: EUR 650,- zzgl. USt



Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Finanzverlag statt.


Ihre Trainerin:

Dr. Elena Scherschneva ist international anerkannte Expertin und Sachverständige für die Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und begleitet seit vielen Jahren Unternehmen auf dem Weg zur Umsetzung der erforderlichen gesetzlichen Bestimmungen.

Sie hat für die Austrian Standards die Zertifizierung zum/zur Geldwäsche-Compliance Experten/Expertin konzipiert und unterstützt Teilnehmer*innen auf dem Weg zur (Re-)Zertifizierung.